Diese Massage ist eine sanfte und wohltuende Behandlung.

Bei den oft sehr heftigen Schmerzattacken treten zusätzlich meist verschiedene, unangenehme Begleitsymptome auf. Dazu gehören beispielsweise eine Überempfindlichkeit gegen Licht oder Geräusche und heftige Übelkeit. Immer mehr Menschen im Alter zwischen 25 und 45 Jahren leiden unter heftigen Kopfschmerzen und Migräneattacken. Die regelmäßige Migränemassage, bei der verschiedene Triggerpunkte massiert werden, kann zur Entspannung beitragen und oftmals vergrößern sich sogar die Zeiträume zwischen den einzelnen Migräneanfällen.

Dauer ca. 30 min 20,00 €